Schiesswesen

Gemeinsam mit dem  Schweizer Militär, der Sektion Falknis der Bündner Jäger und dem Schützenverein  Triesenberg nutzen wir die Schiessanlage St. Luzisteig. Der Schiessstand  verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Wir benutzen den Jagdstand mit  zwei 150-Meter und fünf 100-Meter Bahnen, sowie zwei bewegliche Ziele, dem  laufenden Keiler auf 65 Meter und dem Hasen auf 35 Meter.

Zu den im Schiessprogramm aufgeführten Anlässen sind die Mitglieder der Liechtensteiner Jägerschaft und des Schützenvereins Triesenberg zugelassen.

Zuständiger Schützenmeister:    Theo Hoch

Aktuelle Downloads:
Schiessprogramm 2017 (PDF)
Bleifrei Geschosse Broschüre (PDF)
Bleifrei Geschosse Bericht (PDF)

Links:
Schützenverein Triesenberg